IKKE connects you

Am 6. November 2019 waren wir mit unserem IKKE-Projekt auf der 8. Connect You an der Hochschule in Stendal tätig.  Die Fachmesse Connect You ist eine regionale Messe der Sozialwirtschaft und Wirtschaft und bietet Schülern und Schülerinnen, Studierenden und Arbeitskräften im sozialen Bereich die Gelegenheit, sich über die Möglichkeiten der Region zu informieren.

Wir haben die Chance genutzt und interessierten Besuchern und Besucherinnen viel über unser Projekt und unsere Ziele erzählt. Da ein Lockmittel immer gut funktioniert, haben wir diesmal die Popcorn-Maschine rausgeholt und herrlich duftendes und leckeres Popcorn an alle verteilt. Gleichzeitig haben wir selbst die vielen tollen Angebote der Aussteller genutzt, wie zum Beispiel die Barrieren von Menschen mit Behinderung am eigenen Körper zu erfahren durch Rollstuhlnutzung, speziellen Brillen, Hörschutz und festgebundenen Gliedmaßen.

Die Gespräche auf der Fachmesse haben uns wieder ein Stück mehr mit Unternehmen und Forschenden vernetzt und wir konnten das IKKE-Projekt mit Leidenschaft vertreten.

Projektlaufzeit:                              01.08.2018 bis 31.07.2021

Projektvolumen:                     644.809,82 € 

Projektleitung:                                        Herr Prof. Dr. Matthias Morfeld (Hochschule Magdeburg-Stendal)

Verbundpartner:                   Hochschule Magdeburg-Stendal, Oberstufenzemtrum Prignitz (Landkreis Prignitz), Lebenshilfe Prignitz e.V., Berufsbildungszentrum Prignitz GmbH

Projektträger:                         Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) & Bundesministerium für Bildung und Forschung